Zyprer demonstrieren für neuen Übergang

Die Dorfvorsteher einiger süd- und nordzyprischer Dörfer haben am Freitag zusammen mit etwa 100 griechischen und türkischen Zyprern in der UN-Pufferzone für die Öffnung des Übergang zwischen den Dörfern Athienou (tr: Kiracıköy) und Gaziler (gr: Pyrogi) demonstriert. Vor dem Stacheldrahtzaun in Athienou forderten die Menschen die Freigabe der durch ihre Dörfer führenden alten Straße zwischen […]

Zypern-Verhandlungen werden wiederaufgenommen

Die Verhandlungen zwischen den beiden zyprischen Staaten zur Überwindung der Teilung der Insel werden am kommenden Freitag wieder aufgenommen. Bereits gestern kamen die beiden Staatschefs Akıncı und Anastasiades zu einem Abendessen zusammen. Bundesaußenminister Steinmeier (SPD) begrüßte die Wiederaufnahme. Der UN-Sondergesandte Espen Barth Eide zeigte sich optimistisch, dass die Gespräche positiv verlaufen würden. „Man darf aber […]

Plante Athen 1983 eine Militärintervention auf Zypern?

Laut dem türkischen TV-Sender Ulusal Kanal wurde die Geheimhaltung bei bestimmten Dokumenten der britischen Archive aufgehoben. Die griechisch-zyprische Zeitung Simerini hat deshalb das Gesprächsprotokoll aus dem Jahr 1983 zwischen dem südzyprischen Präsidenten Spyros Kyprianou (1977-1988) und der britischen Premierministerin Margaret Thatcher (1979-1990) veröffentlicht. Das Gespräch zwischen den damaligen Regierungschefs fand zwei Tage nach der Deklaration […]

Eroğlu ruft Anastasiades zum Verhandlungstisch

Der Präsident der Türkischen Republik Nordzypern, Derviş Eroğlu, hat einen Brief an den Generalsekretär der Vereinten Nationen, Ban Ki-moon, geschrieben. Dieser wurde nun als UN-Dokument veröffentlicht. In dem Schreiben beklagt das Staatsoberhaupt Eroğlu, dass der inselgriechische Teil der Insel Zypern weiterhin den Alleinvertretungsanspruch beanspruche und auch zugestanden bekomme. Eroğlu forderte sein zyperngriechisches Gegenüber, Nikos Anastasiades, […]

Europaminister der Türkei bezeichnet Zyperns Teilung als Scham

Der sogenannte EU-Minister der Türkei, Volkan Bozkır, hat die Teilung der Insel Zypern als eine „Sache des Schams“ bezeichnet. Für seine Äußerungen und seinen Vergleich zwischen Berlin und Nikosia erntete der Chefunterhändler Ankaras mit der Europäischen Union sowohl in der Türkei als auch in der Türkischen Republik Nordzypern scharfe Kritik. Während seines Besuchs im Inselnorden […]

Britischer Ex-Außenminister Straw: Zyperns Teilung anerkennen!

Der ehemalige britische Außenminister Jack Straw hat in einem Interview gesagt, man müsse die Teilung Zyperns als Realität anerkennen. Eine Zweistaatenlösung könne auch dabei helfen, eine Annäherung zwischen den beiden zyprischen Volksgruppen zu forcieren. Laut Berichten des staatlichen Rundfunks BRT betonte Straw, dass sicherlich eine bizonale und bikommunale Lösung die beste für die Insel wäre, […]