Nordzypern: Ergebnisse der Kommunalwahlen

Die offiziellen Ergebnisse der Kommunalwahlen in der Türkischen Republik vom 29. Juni 2014 wurden veröffentlicht. Als Wahlsieger gilt die sozialdemokratische CTP-BG, die sich die Hälfte der insgesamt 28 Bürgermeisterämter für die nächsten vier Jahre sicherte. Die konservative UBP hingegen verlor sieben ihrer zwölf Rathäuser. Die DP-UG war nur in einer Munizipalität erfolgreich. Des Weiteren zogen […]

Volksentscheid in der Republik Nordzypern gescheitert

Die türkischen Zyprer sollten die erste Änderung der seit 1985 gültigen Verfassung per Volksabstimmung absegnen. Jedoch ist der Volksentscheid vom 29. Juni 2014 in der Türkischen Republik Nordzypern gescheitert. In allen fünf Bezirken war eine starke Mehrheit gegen die Verfassungsänderung. Staatspräsident Derviş Eroğlu erklärte, dass man unter Zeitdruck stand und zu wenig Aufklärungsarbeit geleistet habe. […]

Nordzypern: Kommunalwahlen und Volksabstimmung

Am heutigen Sonntag finden in der Türkischen Republik Nordzypern Kommunalwahlen und eine Volksabstimmung zur Verfassungsänderung statt. 175.258 wahlberechtige Zyperntürken haben die Möglichkeit, zwischen 8 und 18 Uhr an 681 transparenten Wahlurnen ihre Stimmen abzugeben. Mit den Kommunalwahlen sollen 28 Bürgermeister, 272 Gemeinderäte, 237 Dorfvorsteher und Mitglieder der Dorfältestenräte bestimmt werden. Die erste Änderung der seit […]

Ergebnisse der Europawahl 2014 in Zypern

Bei der Europawahl 2014 im griechischsprachigen Süden der Insel Zypern ging die konservative Partei „Demokratische Versammlung“ (DISY) als Sieger hervor und entsendet somit zwei Abgeordnete ins Europäische Parlament: Eleni Theocharous und Christos Stylianides. Zweistärkste politische Kraft in Südzypern ist laut den offiziellen Ergebnissen die sozialistische „Fortschrittspartei des werktätigen Volkes“ (AKEL). Sie schickt ebenfalls zwei Parlamentarier […]

Türkische Zyprer: „Nicht unsere Europawahl!“

Die Wahl zum Europäischen Parlament wurde in Nordzypern von vielen politischen Parteien und Entscheidungsträgern scharf kritisiert. Beim Beitritt „Zyperns“ zur Europäischen Union im Jahr 2004 wurden den Zyperntürken zwei der sechs Sitze zugesprochen. Anstatt diese vakant zu lassen, werden sie von Zyperngriechen besetzt. Zwar hatten die Zyperntürken die Möglichkeit, sich für die Wahl registrieren zu […]

Siber wird neue Parlamentspräsidentin

Die vor Wochen vom Vorsitzenden der sozialdemokratischen Partei CTP-BG (Cumhuriyetçi Türk Partisi-Birleşik Güçler), Özkan Yorgancıoğlu, abgelöste Abgeordnete Dr. Sibel Siber ist mit überwältigender Mehrheit zur neuen Präsidentin des Parlaments der Türkischen Republik Nordzypern (Kuzey Kıbrıs Türk Cumhuriyeti Cumhuriyet Meclisi) gewählt worden. Die ehemalige nordzyprische Premierministerin hatte erfolgreich die Technokraten-Regierung geführt. Bei den Wahlen Ende Juli […]