Fußball auf Zypern: Ein Grieche unter zehn Türken

Die „Cyprus Football Association“ wurde 1934 von Zyperngriechen und Zyperntürken gemeinsam gegründet. Jedoch wurde der einzige Fußballverband der Insel von griechischen Zyprern dominiert. Da sich die türkisch-zyprischen Vereine ausgegrenzt gefühlt haben, schufen sie 1955 ihre „Cyprus Turkish Sports Organization“ (Kıbrıs Türk Spor Teşkilatı) und benannten sie 1959 in „Cyprus Turkish Football Association“ (Kıbrıs Türk Futbol […]

Internationale Rallye in der Hauptstadt Nikosia

Ein internationales Rallye-Ereignis (Cyprus Rally) fand vorgestern in der zyprischen Hauptstadt Nikosia statt. An dem Motorsport-Ereignis nahmen auch 16 Fahrer aus der Türkischen Republik Nordzypern teil. Nach Angaben des türkisch-zyprischen Sportministers Serdar Denktaş (Demokratische Partei – DP) waren zahlreiche internationale Spitzenfahrer angemeldet. Um die Fahrtstrecke absperren zu können, wurden einige Schulen für einen Tag geschlossen […]

Europameisterschaft im Poolbillard 2014 in Nordzypern

Zwischen dem 30. März und dem 9. April fand in der Türkischen Republik Nordzypern die diesjährige Poolbillard-Europameisterschaft (Dynamic European Championships 2014) der Herren, Damen und Rollstuhlfahrenden statt. Bei dem Sportwettbewerb, an dem etwa 250 Spieler aus 33 Ländern teilnahmen, gingen Nick van den Berg (8-Ball), Niels Feijen (9-Ball & 14/1e), David Alcaide (10-Ball) bei den […]

Vereinung der zwei Fußballverbände von Zypern

Der „Fußballverband Zypern“ (Cyprus Football Association- CFA) und der „Türkische Fußballverband Zypern“ (Cyprus Turkish Football Association- CTFA) haben am 05. November in Zürich eine Vereinbarung für die Zukunft des Fußballs auf der Insel Zypern unterzeichnet. Nun haben die offiziellen Vertreter der 42 beim türkisch-zyprischen Fußballverband organisierten Vereine während der Generalversammlung dem bei der FIFA erarbeiteten […]

Fußballspielern wurde der Einlass in Pyla verwehrt

Pile (gr: Pyla) ist ein besonderes Dorf. Die Ortschaft liegt nahe der Grenze zwischen Nord- und Südzypern und ist ein ethnisch gemischtes Dorf innerhalb der UN-Pufferzone. Hier leben auch heute noch Zyperngriechen und -türken zusammen. Allerdings gibt es kein wirkliches gemeinschaftliches kommunales Leben. Zyperngriechen besuchen das Kafenion, ihre türkischzyprischen Mitbewohner gehen ins Kahvehane. Es gibt […]

Türkische Flaggen verärgern Südzypern

Nach der Heimniederlage von AEL Limassol gegen Fenerbahçe Istanbul (0:1) am Donnerstag will Südzypern gegen einige Fußballfans aus dem türkischen Norden der Insel Zypern rechtlich vorgehen. Wenige der mehr als tausend Fans aus dem Inselnorden haben während des Spiels die Nationalflagge der Türkischen Republik Nordzypern öffentlich gezeigt, woraufhin die südzyprische Polizei mehrmals eingegriffen hat. Die […]