Mindestlohn in Nordzypern beträgt etwa 600 Euro

Der Mindestlohn in der Türkischen Republik Nordzypern beträgt für das Jahr 2013 genau 1.415 Lira. Diese Summe entspricht etwa 600 Euro. Der Vorsitzende der Kommission zur Ermittlung des Mindestlohns, Mehmet Metcooğlu, hat in einer schriftlichen Erklärung mitgeteilt, dass der neue Mindestlohn nach Ablehnung aller eingelegten Einsprüche, der Bestätigung durch das nordzyprische Kabinett und dem Erscheinen im staatlichen Amtsblatt (Kuzey Kıbrıs Türk Cumhurizeti Resmî Gazete) nun offiziell in Kraft getreten ist. Der Mindestlohn (Asgari Ücret) ist dem Kommissionsvorsitzenden zufolge rückwirkend ab dem 01. Januar 2013 im türkischen Norden der Insel Zypern gültig und sei wie folgt festgelegt: 8,16 Lira pro Stunde, 65,30 Lira pro Tag, 326,50 Lira pro Woche und 1.415 Lira pro Monat. (tak)